Dehnberger Str. 8, Lauf 91207

09123-9597031

| Sachartikel zu unseren Leistungen |

"3D und 2D Charakter Animation"

Erfahre was hinter Character Design steckt und wie sich Figuren erstellen lassen.

#character Design #character Animation #3D Personen #3D Kreaturen

Was ist Charakter Animation

Unter Charakter Animation versteht man den Prozess, 2D oder 3 D Objekte zum Leben zu erwecken.

Zum "Leben erwecken" bezeichnet hier nicht die Animation im Großen und Ganzen. Denn auch ein Ball kann in Bewegung versetzt werden, indem man diesen animiert.

Vielmehr geht es bei der Charakter Animation darum, Bewegungen von Lebewesen umzusetzen. Dazu gehören auch Emotionen, Gestik, Mimik und Verhaltensweisen.

Da Charakter Animationen schwer umzusetzen sind, gilt dieser Bereich der Animation zur Königsdisziplin.

Wie werden virtuelle Charaktere animiert?

Du weißt sicherlich, was ein Daumenkino ist?! Indem eine Reihe von Zeichnungen erstellt wird, die schnell hintereinander abgespielt werden, entsteht der Eindruck einer Bewegung. Auf jedem Bild bewegt sich das animierte Objekt ein Stück weiter. Auf diese Weise werden auch Zeichentrick Filme erstellt. Jedes einzelne Bild muss dazu gemalt werden.

Heute können Charakter Animationen mit dem Computer erstellt werden.

Was sind 3D Charakter

Rechts siehst Du eine klassische Charakter Animation.

Es können natürlich auch Menschen oder Tiere animiert werden. Ebenso aber auch fiktive, wie hier.

Menschen und Tiere sind sehr aufwendig zu animieren, da wir deren Bewegungsablauf genau kennen und Fehler in der Animation sofort jedem auffallen. Zudem sind diese sehr kompliziert.

 

Charakter Animationen sind aufwändig!

1. Bauen

Zuerst muss ein Charakte im 3D Programm von Grundauf gebaut werden. Dies ist ein eigener, von der Animation unabhängiger, Prozess. Schritt 2 und 3 müssen aber genau eingeplant werden. Denn Charakter, die später animiert werden, undliegen einem speziellen Designprozess.

2. Riggen

Um eine Figur zu animieren, muss diese zuerst dem soggenannten Rigging unterzogen werden. Dies ist eine spezielle Art der Programmierung. Alle späteren Bewegungsabläufe müssen im Charakter 'eingebaut' werden.

3. Animieren

Bei der Charakter Animation selbst, wird nun der Bewegungsablauf animiert.

Im Video oberhalb, wurde z. B. genau definiert, wann sich der Mund öffnet und wie sich die Augen dazu bewegen. All dies muss der Animation Artist per Handarbeit vornehmen.

3D Charakter entwerfen und animieren

Hier siehst Du unseren Emoji, so wie er im Animationsprogramm aussieht.

Zudem siehst Du einige der Bewegungen, die erstellt werden mussten, um dem Charakter Leben einzuhauchen.

Die Augenbrauen und der Mund lassen sich separat animieren. Der Bereich um die Augen herum wurde so programmiert, dass dieser sich mitbewegt, wenn die Augen in verschiedene Richtungen blicken.

 

Was solltest Du beachten, wenn Du von uns eine Chrakteranimation erstellt haben möchtest?

1. Kosten gut kalkulieren

Die Planungsphase für Chrakteranimationen ist sehr lange. Die Vorarbeiten sind aufwendig und die Animation selbst, viel Arbeit. Daher sind Charakteranimationen nicht günstig. Kosten im fünfstelligen Bereich sind nicht selten.

2. Frühzeitige Planung

Figuren zu animieren kostet Zeit. Das verstehst Du, wenn Du bis hierher gelesen hast. 

Plane daher einen Zeitpuffer für die Produktion ein, damit sich die Deadline auch einhalten lässt.

3. Nicht abschrecken lassen

Aufwand und Kosten haben Dich hoffentlich nicht verschreckt.

Ruf uns einfach an, wenn Du Fragen hast. Der kleine Virus unterhalb war beispielsweise bei Weitem weniger kostenintensiv.

Science Animations | Animationen für die Wissenschaft

Rechts siehst Du einen Virus an der Kamera vorbei schwimmen. Auch dieser fällt unter die Rubrik Charakter Animation. Es ist zu vermuten, dass es sich hier um einen besonders miesen Chrakter handelt .

Aber grundsätzlich wurde dieser ähnlich zum Leben erweckt, wie unser Emogy zu Anfang.

Du siehst also. Chrakter Animation ist vielfältig und spannend.

 

Charakter Animation können auch etwas einfach gestaltet werden um Kosten zu sparen

Sie kennen die Animationsfilme aus dem Kino von Disney, Pixar  Co.

Pro Szene arbeiten an diesen Projekten eine Vielzahl von 3D Designern, was die Kosten in extreme Höhen treibt.

Unterhalb sehen Sie einige Animationen, die wir für die Schwimmschule "swim2grow" entwickelt haben.

Der Hauptgrund für die Zeit- und Kostenersparnis ist, dass die Figur keine Zehen und Finger hat. Diese einzeln zu animieren ist extrem zeitaufwendig. Außerdem mussten die Bewegungen nicht bis zur Perfektion ausgefeilt werden.

ZURÜCK ZUR WISSENSDATENBANK und

THEMENÜBERSICHT